Sprache

Hallo, Login
Einkaufen 0
0,00 €

Was ist eine einstellbare Hartmetallbuchse?
Die einstellbare Hartmetall-Führungsbuchse ist ein Werkzeug, das in Langdrehautomaten schweizerischer Bauart verwendet wird, um die Stange während der Bearbeitung des Werkstücks zu unterstützen.
Sie wird entsprechend dem Durchmesser der zu bearbeitenden Stange hergestellt, und das in die Buchse gebohrte Loch ist absolut präzise und glatt. Da sie quer zur Achse geschnitten ist, kann der Durchmesser der Bohrung durch Einwirkung auf eine Ringmutter und eine Gegenmutter so eingestellt werden, dass die Stange perfekt, ohne Störungen und vor allem ohne Spalt gleitet.

Die Funktionsweise einer verstellbaren Hartmetallbuchse für einen Schweizer Spindelstock
Die Führungsbuchse dient als Stütze bei der Bearbeitung von Werkzeugen auf einer Drehmaschine mit beweglichem Spindelstock und hat die Aufgabe, sich zwischen die Spindelhülse und das zu bearbeitende Werkzeug zu schieben.
Die Hauptspindel der CNC-Drehmaschine mit beweglichem Spindelstock befindet sich hinter der Führungsbuchse, verfügt über eine Stangenklemmung und schiebt die Stange vor, deren Vorschubgeschwindigkeit in Abhängigkeit von den Bearbeitungsparametern berechnet wird, die durch den Werkzeugtyp, das Kühlmittel und das zu bearbeitende Material definiert sind. Bevor die Stange auf das Werkzeug trifft, gleitet sie durch die Hartmetallbuchse, die perfekt auf die Spindel und die Drehachse der Stange ausgerichtet und konzentrisch ist.




Anzeigen als Liste Liste

Artikel 1-10 di 299

Absteigend sortieren
pro Seite
Anzeigen als Liste Liste

Artikel 1-10 di 299

Absteigend sortieren
pro Seite
WhatsApp Chat WhatsApp Chat