Sprache

Hallo, Login
Einkaufen 0
0,00 €

Mitlaufende Zentrierspitzen

ROTIERENDE REITSTÖCKE FÜR UNTERSCHIEDLICHE ANWENDUNGEN

Um die Wahl eines rotierenden Reitstocks zu optimieren, bedenken Sie, dass seine Funktion hauptsächlich darin besteht, das Werkstück während der Bearbeitung in der Achse zu halten, zu verhindern, dass es sich aus der Achse dreht, was zu Vibrationen, Drehungen mit Rundheitsfehlern, Oberflächen mit übermäßiger Rauheit, kurzer Lebensdauer des Werkstücks führt Werkzeug, das die Bearbeitung durchführt. Aber der Grund, der es bei seiner Verwendung wichtiger macht, besteht darin, zu verhindern, dass das Teil aus seiner Mitte schwingt, bis es aus den Spannbacken kommt, daher kann es ohne Kontrolle Schäden an der Werkzeugmaschine verursachen, aber noch schlimmer, das Teil außer Kontrolle geraten kann den Bediener an Bord der Maschine treffen und schwer verletzen.

So wählen Sie einen drehbaren Reitstock für die Drehmaschine aus
Rotierende Reitstöcke müssen nach folgenden Parametern ausgewählt werden:
- Art des Schafts oder der Befestigung
- Masse des Stückes
- Drehung des Werkstücks während der Bearbeitung
- Präzise Zylindrizität des Werkstücks
- Präzise Rundheit des Werkstücks
- Menge der zu produzierenden Stücke
- Bei schwierigen Stücken und langen Schäften wählen, ob sie auch als Bremse verwendet werden soll
- Auswahl der richtigen Spitze basierend auf der Größe des Werkzeugs

Vorbereitung des Werkstücks zum Einsetzen des rotierenden Reitstocks
- Bohren Sie ein Loch mit einem Mittelbohrer mit einem Senkwinkel, der dem Winkel entspricht, den wir für die Spitze verwendet haben
- Wenn es in ein Loch eingefügt wird, wählen Sie die Spitze basierend auf der Fase, die am Anfang des Lochs erstellt wurde

Geplante Wartung des rotierenden Reitstocks
Mitlaufende Körnerspitzen sollten dennoch zwischen den Einsätzen auf radiales oder axiales Spiel in den Präzisionslagern überprüft werden. Tauschen Sie beim Austausch der Lager auch eventuell vorhandene axiale Ausgleichsfedern aus.

Anzeigen als Liste Liste

Artikel 1-10 di 39

Absteigend sortieren
pro Seite
Seite
  1. Mitlaufende Zentrierspitzen Roehm HZA PRO mit Zylinderschaft, Körper gehärtet und geschliffen - Spitzenwinkel 60°

    EINSATZBEREICH: Zum Gegenspannen von Werkstücken auf Dreh- und Schleifmaschinen mit Hilfe von Drehfuttern, Spannzangen- und Werkzeugaufnahmen. Aufnahme für Werkzeugmagazin / -revolver.
    AUSFÜHRUNG: Allround-Zentrierspitze mit Zylinderschaft.
    VORTEILE: 
    - Bewährte 3-fach Lagerung für hohe axiale und radiale Belastung
    - Lebensdauerschmierung für minimalen Wartungsaufwand
    - Maximale Rundlaufabweichung 0,005 mm für höchste Präzision
    TECHNISCHE MERKMALE:
    - Körper gehärtet und geschliffen
    - Spitzenwinkel 60°
    Mehr erfahren
    Ausgehend von 255,60 €
  2. Mitlaufende Zentrierspitzen Röhm HVL PRO, verlängerter Laufspitze, Morsekegel-Schaftaufnahme MK, Körper gehärtet und geschliffen - Spitzenwinkel 60°

    EINSATZBEREICH: Zum Gegenspannen von Werkstücken auf Dreh- und Schleifmaschinen. Besonders geeignet bei beengtem Arbeitsraum zwischen Zentrierspitze und Werkstück.
    AUSFÜHRUNG: Allround-Zentrierspitze mit verlängerter Laufspitze.
    VORTEILE:
    - Vergrößerter Arbeitsraum und bessere Werkstückzugänglichkeit durch verlängerte Laufspitze
    - Hohe Rundlaufgenauigkeit und Stabilität durch 3-fach Lagerung
    - Maximale Rundlaufabweichung 0,005 mm für höchste Präzision
    TECHNISCHE MERKMALE:
    - Körper gehärtet und geschliffen
    - Spitzenwinkel 60°
    Mehr erfahren
    Ausgehend von 252,90 €
  3. Mitlaufende Zentrierspitzen mit abgesetzter, verlängerter Laufspitze, Morsekegel-Schaftaufnahme MK, Körper gehärtet und geschliffen - Spitzenwinkel 60°

    EINSATZBEREICH: Zum Gegenspannen von Werkstücken auf Dreh- und Schleifmaschinen. Besonders geeignet bei beengtem Arbeitsraum zwischen Zentrierspitze und Werkstück sowie tiefliegenden Werkstückzentren.
    AUSFÜHRUNG: Allround-Zentrierspitze mit abgesetzter, verlängerter Laufspitze.
    VORTEILE:
    Vergrößerter Arbeitsraum und bessere Werkstückzugänglichkeit durch verlängerte und abgesetzte Laufspitze
    - Hohe Rundlaufgenauigkeit und Stabilität durch 3-fach Lagerung
    - Maximale Rundlaufabweichung 0,005 mm für höchste Präzision
    TECHNISCHE MERKMALE:
    - Körper gehärtet und geschliffen
    - Spitzenwinkel 60°
    Mehr erfahren
    Ausgehend von 295,20 €
  4. Mitlaufende Zentrierspitzen mit Morsekegel-Schaftaufnahme für hohe Belastungen bei hohen Drehzahlen Körper gehärt und geschliffen - Spitzenwinkel 60°

    EINSATZBEREICH: Zum Gegenspannen von besonders schweren Werkstücken auf Dreh- und Schleifmaschinen. Besonders geeignet für den Einsatz auf NC-Maschinen.
    AUSFÜHRUNG: Universelle Ausführung mit verlängerter Laufspitze für schwere Werkstücke.
    VORTEILE:
    - Robuste 4-fach Präzisionslager für hohe Drehzahlen sowie hohe axiale und radiale Belastungen
    - Zuverlässige und sichere Spannung von schweren Werkstücken
    - Maximale Rundlaufabweichung 0,005 mm für höchste Präzision
    TECHNISCHE MERKMALE:
    - Körper gehärtet und geschliffen
    - Spitzenwinkel 60°
    Mehr erfahren
    Ausgehend von 816,00 €
Anzeigen als Liste Liste

Artikel 1-10 di 39

Absteigend sortieren
pro Seite
Seite
WhatsApp Chat WhatsApp Chat